zur Startseite

FAQ

 

Download Adressenverzeichnis
Linkliste

 

 

 

Impressum Kontaktseite

 

 

 

 Dieses Projekt wird gefördert durch:




 

 

 

Fragen und Antworten türkisch Fragen und Antworten russisch > Infos rund ums Geld > Kindergeld

 

Kindergeld

Anspruch auf Kindergeld haben alle Kinder bis zur Vollendung des
18. Lebensjahres.

Bei Kindern über 18 Jahren wird nur unter bestimmten Voraussetzungen Kindergeld gezahlt.
Kindergeld für über 18jährige wird gezahlt, wenn

  • du eine Schule besuchst oder
    eine Berufsausbildung machst.
    Dies gilt bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres.

  • du einen Ausbildungsplatz suchst und
    das der Familienkasse nachweisen kannst
    .
    Nachweise für die Familienkasse sind Bewerbungsunterlagen und
    Absagen oder die Meldung bei der Berufsberatung,
    das du ausbildungssuchend bist.

Ein Antrag auf Kindergeld wird bei der zuständigen Familienkasse gestellt.
Für Stadt und Landkreis Kassel ist zuständig:

adresse Familienkasse Kassel
Theaterstr. 3
34117 Kassel

telefon

Tel. 0800 / 4 5555 30

Jugendliche, die nicht mehr zu Hause wohnen, können einen Antrag auf
Auszahlung eines Teils des Kindergeldes stellen, dieser heisst Abzweigungsantrag.
Dafür benötigst du deine Kindergeldnummer.
Diese kannst du auch bei der Familienkasse erfragen.
Den Abzweigungsantrag müssen deine Eltern unterschreiben.
Das Kindergeld wird dann anteilig an dich ausgezahlt.

 

 

Klick dich weiter. Lies Info zu ...

interner linkKindergeld
interner linkBAföG für SchülerInnen und schulische Ausbildungen
interner linkBewerbungskosten
interner linkBAB
interner linkALG II (Harz IV)

Letzte Aktualisierung: 30.01.2016

 

 

  Weiterführende Links
  und Downloads

 

Familienkasse Kassel
   
Antrag auf Kindergeld